Newsletter Kunstgeschichte vom 09.04.2018

Liebe Kunsthistoriker und Kunsthistorikerinnen,

zuerst einmal wünschen wir euch einen fabulösen Start in das neue Semester! Und keine sorge, es sind nur noch 101 Tage bis zu den nächsten Semesterferien. Um euch diese Zeit zu verkürzen haben wir natürlich wieder Neuigkeiten:

  1. Neuer Newsletterverteiler
  2. Vortragsabend zu Ehren von Prof. v. Rosen – 10.04.
  3. WARUM INDIEN?“ – Podiumsgespräch mit Anja Bohnhof – 18.04.
  1. Neuer Newsletterverteiler 

Da unser Newsletter nicht nur informativ sondern auch hübsch(er) sein soll werden wir über einen neuen Verteiler versenden. Und nun ist es so weit. Dies wird also der letzte Newsletter sein, wenn ihr euch nicht unter diesem Link für unseren Neuen Newsletter anmelden: http://eepurl.com/dhIsBX. Falls ihr, aus welchem Grund auch immer, keine Newsletter mehr bekommen wollt, ignoriert dies einfach. Aber mal ehrlich, wieso solltet ihr den Newsletter nicht wollen?

  1. Vortragsabend zu Ehren von Prof. v. Rosen – 10.04.

Das Kunstgeschichtliche Institut der Ruhr-Universität Bochum lädt herzlich zu einem Vortragsabend anlässlich des Geburtstags Valeskas von Rosen ein!
Es spricht Prof. Dr. Ulrich Pfisterer (LMU München)  zum Thema„Die Kunst der Freundschaft in der Renaissance. Porträt, Spiegel, Disegno“.
Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, 10. April um 18:15 Uhr im Campusmuseum der Ruhr-Universität (Universitätsstraße 150, 44801 Bochum).
Kommt zahlreich, es wird interessant! Den Flyer findet ihr auch im Anhang.

  1. WARUM INDiEN?“ – Podiumsgespräch mit Anja Bohnhof – 18.04.

Im Rahmen der Ausstellung „Kolkata“ von Anja Bohnhof im KunstRaum in Duisburg findet am 18. April 2018 um 18:30 Uhr die Veranstaltung „WARUM INDIEN?“ statt – ein Podiumsgespräch mit Anja Bohnhof im KunstRaum (Mercatorhaus) in Duisburg.

An diesem Abend kommen Indien-Kenner zusammen, um über ihr Engagement in Indien und ihre Verbundenheit zu diesem Land zu berichten und aktuellen Fragen auf den Grund zu gehen.
Neben Anja Bohnhof nehmen außerdem Dr. Manhardt Barthelmie (German Dental Carehood International), Guido Falkenberg (Kindernothilfe) und Barbara Hunz (Talent Education Stiftung) am Gespräch teil, welches von Prof. Dr. Konrad Scherfer moderiert wird.

Es wird um eine verbindliche Anmeldung mit Personenzahl bis zum 16. April 2018 gebeten. Wenn ihr also Interesse habt, meldet euch schnell an!

Und das war es auch schon wieder von uns. Falls ihr euch noch nicht für den neuen Newsletter angemeldet habt, tut dies gerne noch. Falls ihr das jedoch nicht tut wünschen wir euch ein weiteres tolles Studium, viel Erfolg  und ein wundervolles Leben.

Bis dahin: bleibt geschmeidig, euer FSR Kunstgeschichte

Newsletter Kunstgeschichte vom 16. März 2018

Liebe Kunsthistoriker und Kunsthistorikerinnen,
na? Habt ihr eine schöne vorlesungsfreie Zeit? Falls ja, sollte das natürlich belohnt werden – mit zauberhaften News! Ja, auch wir hätten lieber eine richtige Belohnung aber hey, besser als nichts, oder? Deshalb hier die neusten Neuigkeiten:
1. Ausstellung „Out of Cyberspace, back to Nature“ – 22.03.
2. Stellenausschreibungen FIDENA
3. Open Call Kunsthaus Haven, Oberhausen
4. Neuer Newsletterverteiler

„Newsletter Kunstgeschichte vom 16. März 2018“ weiterlesen

Newsletter Kunstgeschichte vom 17. Februar 2018

Liebe Kunsthistoriker und Kunsthistorikerinnen,
wir hoffen ihr wart erfolgreich bei euren Klausuren und Prüfungen. Falls ja, sollte das natürlich belohnt werden – mit zauberhaften News! Ja, auch wir hätten lieber eine richtige Belohnung aber hey, so könnt ihr euch immerhin vor euren Hausarbeiten drücken. Deshalb hier die neusten Neuigkeiten:

1. KSK in Hamburg 2018
2. Werkgespräch mit Marco Kugel – 25.02.
3. Tag der offenen Tür an der RUB – 16.03.
4. Neuer Newsletterverteiler
„Newsletter Kunstgeschichte vom 17. Februar 2018“ weiterlesen

Newsletter Kunstgeschichte vom 3. Februar 2018

Liebe Kunsthistoriker und Kunsthistorikerinnen,
Hussa! Die vorlesungsfreie Zeit hat begonnen! Das heißt nun Hausarbeiten schreiben, für eventuell noch kommende Klausuren lernen und allgemein die Uni-Notizen sortieren! Ok ok. Wir wissen natürlich, dass die vorlesungsfreie Zeit nicht immer optimal genutzt wird. Falls ihr allerdings eure Freizeit mit etwas füllen wollt bei dem ihr kein ganz so schlechtes Gewissen haben müsst, dass ihr nicht lernt, dann könnt ihr euch ja mal unsere Empfehlungen für die nächsten Tage anschauen:

1. Jan Schmidt „PARKETT“ – Eröffnung am 04.02.
2. Ausstellung „Illustrationen“ – 07.02.
3. Heimatbilder. Lyrische Impressionen aus dem Ruhrgebiet – 11.02
4. Neuer Newsletterverteiler
„Newsletter Kunstgeschichte vom 3. Februar 2018“ weiterlesen

Newsletter Kunstgeschichte vom 23. Januar 2018

Liebe Kunsthistoriker und Kunsthistorikerinnen,
ja, ihr seht richtig. Wir schreiben euch schon wieder. Aber wir haben ja auch sehr coole Informationen, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Zu Beginn erinnern wir euch nochmal schnell an unser „Bei Schnittchen und Fiege“, welches am Mittwoch dem 24.01. um 18 Uhr in unserem Raum stattfinden wird. Die Infos dazu findet ihr hier. Nun aber zu den neusten Neuigkeiten:

1. Stellenausschreibung: Wissenschaftliche Hilfskraftstelle mit BA-Abschluss
2. Tutorium „Erstellen von Hausarbeiten“
3. Filmvorführung „Das Gegenteil von Grau“ – 25.01
4. Ausstellung“Überblick“ – 26.01
5. Praktikumsstellen in der Galerie m Bochum
6. Neuer Newsletterverteiler

„Newsletter Kunstgeschichte vom 23. Januar 2018“ weiterlesen

Newsletter Kunstgeschichte vom 18. Januar 2018

Liebe Kunsthistoriker und Kunsthistorikerinnen,
die Klausurenphase naht und da gibt es nur eines zu tun: Prokrastinieren. Wir haben da ein Paar Möglichkeiten für euch.

1. Bei Schnittchen und Fiege – 24.01.
2.  Kunstwettbewerb „Raum für Kunst“ an der RUB.
3. Vortrag „Religion – Gewalt – Toleranz (1517/1618)“ im Blue Square – 23.01.
4. Neuer Newsletterverteiler
„Newsletter Kunstgeschichte vom 18. Januar 2018“ weiterlesen

Newsletter Kunstgeschichte vom 12. Dezember 2017

Liebe Kunsthistoriker und Kunsthistorikerinnen,

es riecht nach Glühwein und Zimt, überall liegen Mandarinen und manchmal schneit es sogar! Man merkt, Weihnachten ist nah. Und wir möchten euch zu unserer Weihnachtsfeier einladen. Außerdem haben wir noch ein paar heiße News um euch etwas aufzuwärmen.

1. Galerie Januar lädt ein: Finissage mit Künstlergespräch am 16.12.
2. Laufende Ausstellungen der Galerie m
3. Last Minute Anmeldung für Erasmus-Aufenthalt am University College Dublin 2018
4. Wir laden ein: Weihnachtsfeier am 20.12.
„Newsletter Kunstgeschichte vom 12. Dezember 2017“ weiterlesen

Newsletter vom 21. September 2017

Liebe Kunsthistoriker und Kunsthistorikerinnen,
es dauert nicht mehr lange bis die Uni wieder losgeht. Wie ihr eure letzten vorlesungsfreien Tage nutzen könnt und was es sonst noch so Neues gibt erfahrt ihr hier!

1. Praktikumsplatz bei der Situation Kunst
2. Marco Wittkowski • daily pictures. 23.09. galerie143
3. Ruhrgebiet heute: zum Beispiel Dortmund Nordstadt. 24.09. Situation Kunst
„Newsletter vom 21. September 2017“ weiterlesen

Erstsemestertermine für das Wintersemester 2017/18

Es ist mal wieder soweit! Das kommende Wintersemester steht vor der Tür und das heißt für unsere (Bachelor & Master) auch viele Termine und Infos die man mitnehmen kann (oder muss). Wir möchten euch die Terminplanung ein wenig einfacher gestalten, daher bekommt ihr hier eine Übersicht über die Ersti-Woche und alle wichtigen Termine die ihr wahrnehmen müsst oder könnt.

„Erstsemestertermine für das Wintersemester 2017/18“ weiterlesen